//Behandlungskosten
Behandlungskosten 2017-05-27T15:40:16+00:00

Behandlungskosten

So erhalten Sie Ergotherapie

Behandlungskosten, Ergotherapie, Muth-Köhne, Margret, Senden, Münster

Ergotherapie als verordnungsfähiges Heilmittel

Ambulante Ergotherapie ist als Heilmittel Bestandteil der medizinischen Grundversorgung und ist von gesetzlichen sowie privaten Kassen anerkannt.

Über eine haus-oder fachärztliche Heilmittelverordnung („Rezept“) können Sie bei medizinischer Indikation unsere ergotherapeutischen Leistungen erhalten.

Bei privat versicherten Klient/-innen übernehmen die privaten Krankenkassen die Kosten in unterschiedlichem Umfang.

Hausbesuche

Wir führen die Therapieeinheiten entweder in der Praxis oder gerne in Ihrem persönlichen Umfeld z.B. bei Ihnen zu Hause, im Seniorenheim oder auch in der Kita/Schule durch.

Wichtig: Eine durchgehende Behandlung in Ihrem persönlichen Umfeld wird bei entsprechender Indikation ärztlich als „Hausbesuch“ verordnet. Dieser muss auf der Verordnung vermerkt sein.

Zuzahlung

Gesetzlich Versicherte ab dem 18. Lebensjahr sind verpflichtet, einen Eigenanteil an die Krankenkassen abzuführen (Zuzahlung).

Der Eigenanteil errechnet sich aus der „Rezeptgebühr“ von 10,- Euro pro Verordnung plus einer prozentualen Zuzahlung von 10 % der Behandlungskosten.

Die Heilmittelerbringer (in diesem Fall unsere Praxis) sind verpflichtet, diesen Betrag von Ihnen einzuziehen. Die Zuzahlungen sind dabei kein Zusatzverdienst für die Heilmittelerbringer, sie werden ohne Abzug an die Krankenkassen weitergeleitet.

Unter bestimmten Voraussetzungen können Sie sich von Ihrer Krankenkasse von den Zuzahlungen befreien lassen. Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Krankenkasse über die genauen Bedingungen.

Sind Sie bereits befreit, legen Sie uns bitte die Befreiungsbescheinigung vor.

Ergotherapie, praxis, Ergotherapiepraxis, Senden, Erwachsene, Demenz, Kosten, Gespräche

Unterstützende Selbstzahlerangebote

Ohne ärztliche Verordnung dürfen wir keine ergotherapeutische Diagnostik und Behandlung durchführen.

Wir bieten jedoch auf Selbstzahlerbasis unterstützende und vorbeugende Leistungen im Bereich Prävention und Gesundheitsförderung, Beratung  und Schulung an.

Auf Wunsch informieren wir Sie in einem unverbindlichen und kostenlosen Vorgespräch über die Leistungen und Angebote unserer Praxis.

Bei Fragen nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf.